Aktuelle Nachrichten

Coronavirus und Infektionssprechstunde | Medizin

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bieten wir Ihnen täglich eine separate Infektionssprechstunde an.

Sehr geehrte Patienten,

wir sind nach wie vor zu den bekannten Sprechzeiten für Sie da.

Infektionssprechstunde

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bieten wir Ihnen täglich eine separate Infektionssprechstunde an.
Einen Termin dafür bekommen Sie ausschließlich nach vorheriger telefonischer Anmeldung.

Mögliche Symptome von COVID-19

  • Fieber
  • Husten
  • Schnupfen
  • Atemprobleme
  • Lungenentzündung
  • Kopf- und Halsschmerzen

Bitte beachten Sie, dass die Symptome im Zweifel nicht von denen eines grippalen Infekts zu unterscheiden sind. Ein erhöhtes Risiko besteht vor allem für Patienten mit mehreren Erkrankungen oder einem geschwächten Immunsystem.

Ansteckungsgefahr

Maßgeblich für das Risiko sich infiziert zu haben, ist es, ob Sie in den letzten 14 Tagen vor Ausbruch Ihrer Symptome Kontakt zu einer erkrankten Person hatten. Sollte mindestens einer dieser Punkte auf Sie zutreffen, möchten wir Sie bitten, sich umgehend telefonisch bei uns oder dem zuständigen Gesundheitsamt zu melden.

Maßnahmen zum Schutz vor einer Infektion

  • Handhygiene
  • Husten- und Nies-Etikette
  • Abstand zu Erkrankten halten

Eine sichere Schutzimpfung ist bisher nicht verfügbar.

Falls Sie weitere Informationen benötigen, rufen Sie uns gern an oder besuchen Sie die Webseite des Bundesgesundheitsministeriums.

Ihr Praxisteam